Mach das niemals vor dem Sex!

Obwohl Sie ein Experte und ein wahrer Beruf sind, müssen Sie als Escort noch einige Maßnahmen ergreifen, um sich auf Sex vorzubereiten! Ihr Körper ist keine Maschine und es braucht Zeit, um in Form zu kommen und die richtige Stimmung für ein intimes Date zu haben.
Dies mag für Sie unpassend erscheinen, aber Sie müssen langfristig und über die Auswirkungen nachdenken, die dieser Lebensstil auf Ihre Physik und Ihren Geist hat. Deshalb ist es wichtig, besonders auf sich selbst zu achten und all Ihren Körpersignalen immer besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Dies sind also einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie ein privates Date mit einem Kunden haben:

Nehmen Sie keine Medikamente oder Antihistaminika

Wir alle wissen um die schlechten Auswirkungen von Drogen auf unseren Körper und warum wir niemals Drogen nehmen sollten, aber wenn Sie dennoch von Zeit zu Zeit einen Topf rauchen, müssen Sie wissen, dass Marihuana zum Beispiel Ihre Libido senkt!
Wenn Sie Antihistaminika gegen Allergien einnehmen, sollten Sie wissen, dass die Einnahme vor dem Sex Ihre Libido und die Fähigkeit Ihrer Vagina verändert, nass zu werden und sich auf heiße, dampfende Aktionen zwischen den Laken vorzubereiten.

Iss kein scharfes Essen!

Du willst, dass deine Muschi nur pfirsichfarben riecht und schmeckt? Dann essen Sie nicht, und wir wiederholen, kein scharfes Essen. Auf diese Weise haben Sie mehr Chancen, dass er sich auf Sie stürzt und Ihnen einen großartigen Orgasmus bietet.
Neben den Auswirkungen, die scharfes Essen auf den Geruch und Geschmack Ihrer Muschi hat, verursacht diese Art von Essen auch Gas, Blähungen und Fürze… und das ist eine Erfahrung, die Sie nicht für Ihr Date haben möchten, besonders wenn Sie möchten, dass er bucht du schon wieder!

Trinken Sie ein Glas Wein, aber das war’s!

Sie sind nervös, müde, Sie haben keinen Funken bei Ihrem Kunden oder Sie haben einfach keine Lust zu ficken. Wir wissen, dass ein Glas Wein in diesem Fall helfen kann, aber übertreiben Sie es nicht, denn die Begeisterung ist groß fantastisch, aber der Orgasmus wird komplett fehlen!

Pflegen Sie sich nicht Minuten vor einem Date

Wir wissen, dass Sie immer frisch und in Topform aussehen möchten, aber nicht die gesamte Pflege direkt vor Ihrem Date mit einem Kunden durchführen müssen!
Wir sprechen über das Zähneputzen mit einer harten Zahnbürste oder mit einer elektrischen Zahnbürste Minuten vor Ihrem Date. Dies ist ein großes Nein-Nein, weil Sie riskieren, Ihr Zahnfleisch zu verletzen, es bluten zu lassen und Sie implizit anfällig für sexuell übertragbare Krankheiten zu machen!
Sie sollten sich auch nicht wenige Minuten vor einem Date rasieren, da Ihre Haut sehr empfindlich ist und Sie einen Hautausschlag oder sogar kleine Schnitte riskieren!

Stellen Sie keine Lebensmittel auf Ihre privaten Bereiche und essen Sie nicht zu viel!

Sie können Lebensmittel wie Schlagsahne oder Schokoladensauce als Vorspiel verwenden, aber nicht auf Ihre Genitalien legen, da all dieser Zucker zu einer Hefeinfektion führen kann.
Außerdem sollten Sie Ihre Mahlzeit vor einem Date mit einem Kunden leicht halten, denn wenn Sie eine große Mahlzeit zu sich nehmen, sehen Sie aufgebläht aus und fühlen sich schläfrig. Und dies ist nicht die Stimmung, in der Sie sein möchten, wenn Sie Ihren Partner treffen.
Energy Drinks sind auch auf der No-No-Liste der Dinge, die Sie wegen ihres hohen Zuckergehalts nicht essen sollten.

Seien Sie nicht unter Stress

Ein Streit oder zu viel Stress kann dazu führen, dass Sie sich nervös, gereizt und ängstlich fühlen und Ihre Erfahrung dämpfen. Wenn Sie sich vor einem Date gestresst fühlen, vereinbaren Sie schnell einen Termin in einem Massagestudio und nehmen Sie eine entspannende Gesichts- oder Fußmassage. Dies wird Sie auf jeden Fall beruhigen und Sie in die richtige Stimmung für Ihr Date bringen.

Rauchen Sie nicht und verwenden Sie kein starkes Parfüm

Nicht jeder küsst gerne mit einem Raucher, der nach Nikotin riecht. Deshalb sollten Sie nicht vor einem Date rauchen, um den schlechten Geruch auf Ihren Tüchern und im Mund zu vermeiden.
Sie sollten auch kein starkes Parfüm tragen, denn wer weiß, vielleicht ist Ihr Kunde allergisch gegen starke Gerüche oder hat eine Frau, die seine Kleidung schnüffeln kann, wenn er nach Hause kommt. Vermeiden Sie es auch, Lippenstift zu tragen, um ihn nicht auf seinem Hemd oder seiner Hose zu verschmieren. Dies sind nur ein paar Ratschläge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich mit einem Kunden verabreden, insbesondere einen, den Sie in einen Stammkunden verwandeln möchten. Denken Sie an all die oben genannten Dinge und Sie werden sicherlich ein glückliches Date mit einem potenziellen Stammgast haben!

No one commented yet. Be the first.

© 2021 Escorts Austria | 24escort